Aktionstage - Aktionstage der Selbsthilfe und Mitmach-Aktionen

1 Tag mitmachen

Aktionstage für mehr Offenheit im Umgang mit Depression

Während der MUT-TOUR Etappen gibt es jedes Jahr deutschlandweit sogenannte Aktionstage mit dem Ziel, Aufmerksamkeit auf das Thema Depression zu lenken. An diesen Tagen finden verschiedene Mitmach-Aktionen statt, bspw. stellen unsere Partner-Organisationen aus dem Bereich Psychosoziales und dem Sport ihre Angebote vor und laden ein, sich über psychische Erkrankungen, insbesondere Depression, und Präventionsmöglichkeiten zu informieren und auszutauschen. Einige Aktionstage bieten ein Rahmenprogramm mit Musik und Interaktion. Zusätzlich laden öffentliche Mitmach-Aktionen im Rahmen der Aktionstage Interessierte ein, unsere MUT-TOUR Teams für einige Kilometer mit eigenem Fahrrad oder wandernd zu begleiten und dabei ein aktives Zeichen für weniger Angst und Scham im Umgang mit Depression zu setzen.

Unsere Mitfahr- und Wanderaktionen planen wir jedes Jahr mit Gruppen von mindestens 5 Personen. Genaue Informationen zur Planung einer Mitmach-Aktion findest Du hier. Weiter unten findest Du alle bereits geplanten Aktionstage und Anmeldemöglichkeiten für unsere Mitmach-Aktionen.

Die einzelnen Aktionstage mit den jeweiligen Mitmach-Angeboten sind unten aufgelistet. Unsere Aktionstage richten sich an Menschen mit und ohne Erfahrung Depressionserfahrung, an Angehörige, beruflich Helfende und alle Menschen, die sich für eine diverse Gesellschaft einsetzen möchten!

Aktionstag der Selbsthilfe für mehr Offenheit im Umgang mit Depression in Heidelberg

Unsere Aktionstage laden mit Infostäden und Mitmach-Aktionen zum Austausch und Informieren rund um psychische Gesundheit ein.

Setze ein paar Stunden ein Zeichen für mehr Mut und Offenheit im Umgang mit Depression // 1 tägige Mitmach-Möglichkeiten

Informiert und vernetzt entlang unserer bundesweiten Route

Infostände & Programm von psychosozialen Hilfsangeboten

Mitfahr- und Wanderaktionen (ca. 5-15km)

Nimm an einer öffentlichen Mitmach-Aktion teil oder plane mit einer kleinen Gruppe eine weitere eigene Mitmach-Aktion

Termine der Aktionstage 2022

Die Planungen einzelner Aktionstage haben bereits begonnen. Im Laufe der nächsten Monate listen wir geplante Aktionen folgend auf.

 

Aktionstag Bewegung mit Begegnung am 18.06.2022

Ort: Georgswall, Aurich, von 9:00 bis 12:30 Uhr

Der Landkreis Aurich und die MUT-TOUR starten die diesjährige – unsere 10.! – MUT-TOUR mit einem großen Aktionstag.
Vor Ort stellen sich Einrichtungen, Selbsthilfegruppen und Sportvereine der Region vor. Dazu gibt es ein kleines Buffet, organisiert durch die Kontaktstelle Dwarsloopers und umliegende Einrichtungen. Außerdem gibt es musikalische Untermalung durch die Kontaktstellen-Band Wiemersches Haus aus Norden.

Um 11:00 startet das Team der MUT-TOUR und lädt Interessierte dazu ein, es ein Stück des Weges mit dem eigenen Fahrrad zu begleiten. 

Der Aktionstag schließt mit einem Pudding-Lauf mit musikalischer Begleitung ab, der durch den Innenstadtbereich führt und zu dem auch alle Interessierten herzlich eingeladen sind.

Zeitlicher Ablauf (ungefähre Zeitangaben):

9:00 Uhr Infotische und Buffet durchgehend bis 12.30 Uhr
9:15 Uhr Band
9:30 Uhr Ansprache I
9:45 Uhr Ansprache II
10:00 Band
10:30 Uhr Ansprache Verein MUT Tour
11:00 Uhr Verabschiedung MUT Tour
11:30 Uhr Start Pudding Lauf
12:30 Uhr Ende

 

Genaue Infos zum Tag und Programm folgend in den kommenden Monaten.

Genaue Infos zum Tag und Programm folgend in den kommenden Monaten.

Aktionstag der Wander-Etappe

Es ist eine Mitwander-Aktion geplant. Genauere Details folgen in den nächsten Wochen.

Genaue Infos zum Tag und Programm folgend in den kommenden Monaten.

Mitfahr-Aktion von Dortmund nach Bochum & Austauschrunde beim Haus der Begegnung

• 15.00 Uhr Start der Mitfahr-Aktion auf dem Universität Nord Campus in
Dortmund, ca. 15km in Begleitung des MUT-TOUR Tandemteams geführt durch den ADFC Duisburg
• 16.45 Uhr Ankunft des MUT-TOUR Tandemteams am Rathausplatz
in Bochum & Begrüßung durch Oberbürgermeister Herrn Eiskirch
und Weiterfahrt zum Haus der Begegnung
• 18.30 Uhr MUT-TOUR stellt sich vor und
lädt zum Austausch ein beim Haus der Begegnung, Alsenstraße 19a, 44789 Bochum
• 20.00 Uhr Ende der Veranstaltung

 

In Kooperation mit:

Duisburg gegen Depressionen e.V.

PariSozial – gemeinnützige Gesellschaft für paritätische Sozialdienste mbH

ADFC Duisburg

 

Die Teilnahme ist kostenlos.

Aktionstag der Selbsthilfe vom Duisburger Bündnis gegen Depression sowie Aktion in Mülheim in Kooperation mit dem Selbsthilfe-Büro Mülheim und der Selbsthilfekontaktstelle in Oberhausen

Geplant ist ein Infoevent mit Mitfahr-Aktion auf dem König-Heinrich-Platz, Königstr in Duisburg. Während des ganzen Nachmittags gibt es Mitmach-Aktionen, unter anderem Depressionsbrille, Quiz, Kinderschminken, Glücksrad und Depressionsbingo. An den Infoständen stellen sich psychosoziale Angebote vor und beraten zu Fragen und Anliegen rund um psychische Gesundheit und Selbsthilfe. In Mülheim empfängt das Selbsthilfe-Büro und die Selbsthilfekontaktstelle Oberhausen das Tandem-Team und lädt zur Mitfahr-Aktion nach Duisburg ein.

 

PROGRAMM Aktionstag in Duisburg

12:00 Uhr Start des Aktionstages, Anette Kalscheuer führt moderierend durch den Tag

13:00 Uhr Musikgruppe White Crow – Krähe und Singvogel

13:30 Uhr Vorstellung Duisburg gegen Depression e.V.  

14:00 Uhr Start der Mitfahr-Aktion an den Infoständen,
ca. 10km in Begleitung des ADFC Duisburg     

15:00 Uhr Musikgruppe White Crow

16:30 Uhr Oberbürgermeister Sören Link begrüßt das Team der MUT TOUR sowie Mitradelnde der Mitfahr-Aktion & Team der MUT TOUR stellt sich und den Trägerverein Mut fördern e.V. vor

17:00 Uhr Verabschiedung des MUT-TOUR Teams und Ende des Aktionstages

 

MITFAHR-AKTION

14:00 Uhr Sammeln und Start der Mitfahr-Aktion in Begleitung des ADFC Duisburg nach Mülheim. Interessierte können einfach mit dem eigenen Rad zum Startpunkt erscheinen. Geplant ist eine Rundtour.

15.00 Uhr Ankunft der Mitfahr-Aktion in Mülheim am Kurt-Schumacher-Platz & Empfang durch das Selbsthilfe-
Büro Mülheim und die Selbsthilfekontaktstelle Oberhausenim

15.30 Uhr Rückfahrt der Mitfahr-Aktion von Mühlheim nach Duisburg, Interessierte Mitradler*innen
aus Mülheim können sich mit dem eigenen Rad anschließen

16.30 Uhr Ankunft der Mitfahr-Aktion auf dem König-Heinrich-Platz

 

Mit der Teilnahme entstehen keinerlei Kosten und eine Anmeldung ist nicht nötig. Wir freuen uns möglichst viele Menschen aus Duisburg und Mülheim zu treffen.

 

Bisherige Unterstützer:innen und teilnehmende Organisationen:

Telefonseelsorge

Regenbogen e.V.

Gesundheitsamt der Stadt Duisburg, Sozialpsychiatrischer Dienst

Selbsthilfekontaktstelle Duisburg

Selbsthilfekontaktstelle in Oberhausen

Selbsthilfe-Büro Mülheim

verschiedene Selbsthilfegruppen

Genaue Infos zum Tag und Programm folgend in den kommenden Monaten.

Genaue Infos zum Tag und Programm folgend in den kommenden Monaten.

Genaue Infos zum Tag und Programm folgend in den kommenden Monaten.

Genaue Infos zum Tag und Programm folgend in den kommenden Monaten.

Genaue Infos zum Tag und Programm folgend in den kommenden Monaten.

Genaue Infos zum Tag und Programm folgend in den kommenden Monaten.

Genaue Infos zum Tag und Programm folgend in den kommenden Monaten.

Genaue Infos zum Tag und Programm folgend in den kommenden Monaten.

Genaue Infos zum Tag und Programm folgend in den kommenden Monaten.

Am 28. Juli planen wir eine Aktion in Northeim, gefolgt von einer Mitfahraktion Richtung Bad Gandersheim. Dort schließt der Tag mit einer Dialogveranstaltung im Kurpark.

Dies ist der aktuelle grobe Zeitplan:

13:00-14:30 Infostand-Aktion in Northeim am Markt
13:15 Ankunft MUT-TOUR in Northeim
14:15 Abfahrt MUT-TOUR und Mitfahraktion Richtung Bad Gandersheim
16:30 Ankunft des Teams in Bad Gandersheim
16:30 Dialogveranstaltung im Kurpark Bad Gandersheim

Mehr Informationen zu Mitfahraktionen finden sich hier.

Voraussichtliche Partner vor Ort: Sozialpsychiatrischer Dienst Northeim, ZISS (Selbsthilfekontaktstelle) Northeim, EUTB Northeim, Paracelsus Roswitha-Klinik Bad Gandersheim. Weitere sind eingeladen und werden hier ergänzt.

Nach aktuellem Stand sind alle Veranstaltungen öffentlich, es ist keine Anmeldung nötig. Änderungen, z.B. aufgrund von etwaigen neuen Corona-Verordnungen, werden hier bekanntgegeben.

Aktionstag der Wander-Etappe

Es ist ein Info-Event mit Mitwander-Aktion geplant. Genauere Details folgen in den nächsten Wochen.

Genaue Infos zum Tag und Programm folgend in den kommenden Monaten.

Genaue Infos zum Tag und Programm folgend in den kommenden Monaten.

Genaue Infos zum Tag und Programm folgend in den kommenden Monaten.

Du arbeitest für eine Organisation des psychosozialen Bereichs oder des Sports? Dann plane mit uns einen Aktionstag mit individuellem Programm. Die MUT-TOUR Aktionstage dienen als Möglichkeit, psychosoziale und Sport-Angebote deiner Umgebung durch eine attraktive Aktion zu präsentieren und auf das Thema psychische Gesundheit in einem positiven Rahmen aufmerksam zu machen.

Es gibt drei Möglichkeiten mitzuwirken:

• Als Veranstalter und Hauptorganisator einer Infostand-Aktion vor Ort/Aktivator für andere
Institutionen aus dem psychosozialen Bereich/Multiplikator für die Mitfahr-Aktion/Zentraler Ansprechpartner für uns

• Als Mitorganisator vor Ort, der sich in Form eines Info-Standes mit einbringt, aber keine federführende Koordination der Aktion übernimmt

• Als Multiplikator für die öffentliche Mitfahr-Aktion, die in Kooperation mit dem örtlichen ADFC durch uns organisiert wird

Gerne können wir auch persönlich individuell verschiedene Ideen besprechen, dazu maile uns einfach unter aktionstage@mut-tour.de! Wir sind grundsätzlich offen und freuen uns über bunte Aktionen für mehr Offenheit im Umgang mit Depression.

Du kannst Dich hier bei uns melden, wenn Du mindestens 5 andere Menschen mobilisieren kannst und Ihr gemeinsam an unsere Strecken kommen könnt – dann planen wir gerne eine gemeinsame Mitmach-Aktion mit Euch! Hierbei ist es egal, ob Du mit einer Gruppe von Freunden teilnimmst oder bei Deinem Arbeitgeber ein Mitarbeiterausflug der „sozialen“ Art vorschlägst. Weitere Details zur individuellen Mitmach-Aktion findest du hier.

Bisher stehen keine Aktionstage für die MUT-TOUR 2022 fest.

    Name der Organisation

    Deine E-Mail-Adresse (Richtig getippt?!)

    Deine Region

    Deine Nachricht an uns

    Captcha-Code eingeben:

    captcha

    MUT-TOUR 2022 Route der Tandem- und Wandertour
    Mitmach-Angebote unabhängig unserer Route

    Mitmach-Angebote unabhängig unserer Route

    Radel oder wander privat im Zeichen der Entstigmatisierung im Rahmen der Bewegungsspenden. Zusätzlich können ähnlich zum bekannten Geocaching deutschlandweit ermutigende Dinge im Rahmen unserer Mut-Schnipseljagd versteckt und gefunden werden.

    X