Blog

02.08.2018 MUT-TOUR Aktionstag KARLSRUHE BRUCHSAL WIESLOCH

Die Abendveranstaltung findet im Rahmen der bundesweiten MUT-TOUR statt. Entlang der Route werden in zahlreichen Städten – so auch in Bruchsal und Wiesloch – öffentliche Aktionen veranstaltet.

Mitfahr-Aktion in Karlsruhe und Bruchsal und Abendveranstaltung in Wiesloch
Alle sind herzlich eingeladen! Ob mit oder ohne Depressionserfahrung: Kommt ein paar Stunden mit und setzt ein Zeichen für einen offenen Umgang mit Depressionen oder informiert euch über das Projekt in Wiesloch. Keine Anmeldung erforderlich!

Mitfahr-Angebot von Karlsruhe nach Bruchsal
10.30 Uhr Start der öffentlichen Mitradfahrer samt MUT-TOUR Tandem-Team nach Bruchsal. Treffpunkt ist das Schiller 33 e.V. in der Schillerstraße 33.
13.15 Uhr Ca. Ankunft in Bruchsal an der Cafétas der Caritas Bruchsal
Anschließend zurück nach Karlsruhe oder nach einer Pause weiter mit dem MUT-TOUR Tandems nach Wiesloch.

Mitfahr-Angebot von Bruchsal nach Wiesloch
14.15 Uhr Ca. Start der öffentlichen Mitfahrer samt MUT-TOUR Tandems an der Cafétas der Caritas Bruchsal nach Wiesloch
17.30 Uhr Ca. Ankunft in Wiesloch an dem Restaurant „Alte Schuhfabrik„, Heidelberger Straße 51 in 69168 Wiesloch*
ab 17.30 Uhr Möglichkeit des gemeinsamen Essens und des Besuchs der Abendveranstaltung in Wiesloch (siehe Programm unten)
*Die Rückfahrt nach Bruchsal oder Karlsruhe ist privat zu organisieren.

Programm der Abendveranstaltung in Wiesloch
17.30 Begrüßung des MUT-TOUR Tandem-Teams samt Mitradler aus Bruchsal am Restaurant „Alte Schuhfabrik“, Heidelberger Straße 51 in 69168 Wiesloch
18.30 Uhr Beginn der Abendveranstaltung: MUT-TOUR Teilnehmer zeigen Bilder und berichten über das Projekt im Restaurant „Alte Schuhfabrik“
19.30 Uhr Ca. Ende der Abendveranstaltung

Herr Dr. Olivier Elmer Sprecher/Koordinator des Bündnisses gegen Depression Rhein-Neckar Süd wird die Radler in Wiesloch offiziell begrüßen.

Partner der Aktionen
ADFC Karlsruhe
Caritas Bruchsal
Sozialpsychiatrischer Dienst Wiesloch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*